Archiv für den Monat Mai 2014

Monatsrückblick Mai

So eine große Auswahl an Bildern gab es im Mai leider nicht, deshalb ist alles ein bisschen eintönig. Ich versuche im Juni einfach wieder mehr zu fotografieren. Schauen wir mal wie der Notaufnahme-Schichtdienst das zulässt.

Anfang des Monats bekam ich Besuch und da man in Passau nicht allzu viele Sightseeing Möglichkeiten hat, ging’s rauf auf die Veste Oberhaus. Die Zwei hatten die Veste Oberhaus nämlich noch nicht gesehen. Der Aufstieg war ein bisschen mühsam (es war extrem heiß für Anfang Mai), dafür war die Aussicht über Passau umso schöner!

IMG_0598

IMG_0597

Oben angekommen gab es dann auch eine kleine Stärkung! 🙂

IMG_0599

Da es ja ein paar heiße Tage im Mai gab, wächst am Balkon alles prächtig.

IMG_0604

Und ich konnte schon ernten! 🙂 Die Erdbeeren schmecken weitaus süßer als im Geschäft. Bin gespannt darauf, wenn es länger warm bleibt, wie sehr dann die Ernte weiter steigt.

IMG_0611 Aus den Gurken wurde dann gleich ein Salat gemacht! 🙂 Man kann schon wieder kleine Gurken an der Pflanze entdecken. Kein Wunder warum diese Pflanze einen Jahrespreis gewann!IMG_0614

Nächstes Monat werde ich wahrscheinlich schon Fotos von roten Tomaten zeigen können. Grün sind sie schon mal…

IMG_0619

Im Mai habe ich an einem Samstag auch einen Kurs gemacht … und zwar Photoshop für Einsteiger von der Fotografischen Gesellschaft für Oberösterreich. Ich habe Photoshop jetzt schon ein bisschen mehr als ein halbes Jahr und kaum verwendet, aber nach dem Kurs, denke ich, wird sich das ändern, denn man kann wirklich tolle Sachen machen. Und für den Kurs habe ich mir auch gleich ein Grafik-Tablet gekauft. Hätte mir nicht gedacht, dass damit das Arbeiten so erleichtert wird. Jetzt bräuchte ich nur mehr ein bisschen mehr Zeit, um alles auszuprobieren 😉

IMG_0617

 

Am Wochenende ging es dann wie jedes Jahr nach Wien zum Österreichischen Frauenlauf. Diesmal war es der 27. und ich war das 10. Mal dabei. Leider ohne Training, da die Notaufnahme mir keine Zeit ließ, aber der Muskelkater ist Gott sei Dank schon wieder weg 🙂 Die Medaille wird in die Sammlung aufgenommen.

IMG_0616

In Wien gibt es so ein gutes Eisgeschäft, die auf natürliche Zutaten setzen und auch ausgefallene Sorten haben (z.B. Zotter-Schokolade, Alpenkaramell, Holunderblütensorbet, Ziegenkäsesorbet etc.). Da war natürlich ein Besuch dort ein Muss 🙂 Ich hatte das Holunderblütensorbet und Apfel-Minze.

IMG_0606

Wenn man schon zu unmöglicher Stunde nach der Arbeit heimkommt und einen knurrenden Magen hat, muss man seinen Vitaminspiegel auch aufrecht erhalten und die am Vormittag eingekauften Heidelbeeren und Himbeeren verspeisen 🙂


Heute am Feiertag habe ich frei und mache nur was mich freut 🙂 Auch wenn das Wetter zum verkriechen ist und die Flusspegel gestiegen sind (lt. Hydrographischem Dienst aber auch schon wieder fallen, trotz des anhaltenden Regens) trübt das meine Laune nicht. Nächste Woche soll es ja wieder schön werden und da hab ich dank des Schichtdienstes von Montag bis Freitag frei 🙂 Meine Erdbeere trotz auf jedem Fall dem Sauwetter 😉

IMG_0618

 

Letztes Monat habe ich ja von meiner Balkontaube Susi berichtet … Das Nest ist aus unerklärlicherweise komplett verschwunden, in der Wiese lag auch nichts und man müsste auf meinen Balkon, um das Nest zu entsorgen, aber ich war das Wochenende nicht da. Kurios… Die Tauben waren anfangs verwirrt und saßen immer am Geländer, jetzt sieht man sie kaum mehr.

Fotoprojekt Tier-ABC – Woche 14 – Buchstabe N

Fotoprojekt

Hier kommt Woche 14 – Buchstabe N:

Nasenbär

Zwei Nasenbären wohnen im Tierpark Haag. Sie sind damals schon im Schlafgemach gelegen und haben es sich gut gehen lassen.

Nymphensittich

Auch der Nymphensittich kann im Tierpark Haag beobachtet werden. Fotos sind durch das enge Gitter ein bisschen erschwert, aber irgendwie klappt es dann doch!

Nashorn

Eine kurze Pause nach der Schlammdusche … dieses Schlammparadies gibt es im Zoo Nürnberg für die Nashörner.

Nandu

Nandus sind auch immer lustig zu beobachten. Oft flitzen sie so hin und her, dass es kaum möglich ist ein gutes Bild zu machen. (Zoo Nürnberg)

Weitere Bilder: Fotoprojekt Tier-ABC (Flickr-Gruppe)

Weitere Infos: Fotoprojekt Tier-ABC

Alle Teilnehmer: GartenzaunTwinsieSpottdrosselTOHSoniWieczoramaMonieinfachtildaElkeArtiColorsigns, ericasta.

Fotoprojekt Tier-ABC – Woche 13 – Buchstabe M

Fotoprojekt

In Woche 13 – Buchstabe M habe ich mich wieder einigermaßen an die Regeln gehalten 🙂 Es sind nur vier geworden!

Mantelpavian

Der kleine Mantelpavian im Tierpark Haag war so süß zu beobachten.

Mara

Dieser Mara wohnt im Zoo Barcelona. Der Mara hat von vielen Tieren ein bisschen was 😉

Möwe

Möwen kann man natürlich gut auf Norderney beobachten. Sind irgendwie schöne Vögel, somit musste das Bild bei M dabei sein.

Meerschweinchen

Und dieses durstige Meerschweinchen wohnt im Zoo Straubing! 🙂

 

Weitere Bilder: Fotoprojekt Tier-ABC (Flickr-Gruppe)

Weitere Infos: Fotoprojekt Tier-ABC

Alle Teilnehmer:
GartenzaunTwinsieSpottdrosselTOHSoniWieczoramaMonieinfachtildaElkeArtiColorsigns, ericasta.

Fotoprojekt Tier-ABC – Woche 12 – Buchstabe L

Fotoprojekt

Hier kommt Woche 12 – Buchstabe L:

Ähm, es wurden diese Woche auch ein bisschen mehr Fotos … 🙂

Lama

Dieses Lama wohnt im Tierpark Haag. Ich finde Lamas sehen entweder hübsch oder einfach nur lustig aus! Dieses hier gehört zu den hübschen Lamas.

Die nächsten zwei Bilder sind auch aus dem Tierpark Haag. Dort ist eine tolle Löwenanlage. V.a. für Fotografen ist das ein Traum. Es wohnen dort vier Löwen, Mama und Papa, sowie ein Geschwisterpaar.

Löwe

Hier die junge Löwin.

Löwe

Und das ist der junge Löwe.

Als es dann etwas zu fressen gab, gab es kaum mehr Geschwisterliebe 🙂

Leguan

Ein wunderschöner Leguan aus dem Zoo Salzburg.

Leopard

Und zum Schluss ein wunderschöner Leopard (Zoo Amsterdam), immer in Bewegung!

 

Weitere Bilder: Fotoprojekt Tier-ABC (Flickr-Gruppe)

Weitere Infos: Fotoprojekt Tier-ABC

Alle Teilnehmer:
GartenzaunTwinsieSpottdrosselTOHSoniWieczoramaMonieinfachtildaElkeArtiColorsigns, ericasta.

 

Fotoprojekt Tier-ABC – Woche 11 – Buchstabe K

Fotoprojekt

Woche 11 – Buchstabe K war so schwierig, dass ich jetzt fast eine Stunde überlegt habe, welche Bilder ich nehme. Ich konnte mich einfach von manchen Bildern nicht trennen, deshalb muss ich in dieser Woche stark schummeln und es wurden 5 Tierarten und noch mehr Fotos … aber Buchstabe K beinhaltet eins meiner Lieblingstiere … das Kamel und somit fiel mir die Entscheidung noch viel viel schwerer. Ich hoffe es wird mir verziehen!

Känguruh

Dieses hübsche Känguru wohnt im Tierpark Straubing. Sieht fast so aus als hätte es Wimperntusche auf den Wimpern 🙂

Känguruh

Das Foto ist eigentlich nur dabei, weil es so ein seltenes Bild ist, dass man Mama mit Baby erwischt. Wurde im Tierpark Nürnberg aufgenommen.

Katta

Baby-Katta-Express im Tierpark Straubing. Die kleinen Kattas waren noch süßer als ihre Eltern! So einen könnte man glatt einpacken.

Katta

Im Zoo Salzburg kann man auch wunderbar Kattas fotografieren, da sie frei rumlaufen dürfen. Dieses kleine Model musste auch unbedingt dabei sein… und da „Germany’s Next Topmodel“ im Hintergrund lief, während ich Fotos bearbeitete, gab’s diese Woche auch ein Foto für den kleinen Kerl!

Kamel

So, hier kommen meine Lieblingstiere. Ich kann stundenlang Kamele beobachten und fotografieren. Ich hätte auch hunderte Fotos und davon zwei auszuwählen war ziemlich schwer 😉 Dieses Kamel wurde im Zoo Nürnberg fotografiert.

Kamel

Und das hier ist der Beginn der Kamelfotos… das ist schon viele Jahre her und war in Yogyakarta (Indonesien). So eine Beinstellung brachte kein Kamel bis jetzt zusammen.

Kragengeier

Der Kragengeier musste auch dabei sein, weil man ihn nicht immer sieht und ich finde er sieht so edel aus. Wohnt im Zoo Nürnberg.

Gelbhaubenkakadu

Und zum Schluss gibt es noch ein bisschen gelbe Farbe aus dem Tierpark Straubing. Der (Gelbhauben-)Kakadu war ziemlich wendig und dauernd in Bewegung. Schönheitspflege (?) oder  Spiel (?) muss sein!

So, viel zu viele Bilder, aber Bilder anschauen tut ja nicht weh. Und Regeln sind dazu da, um gebrochen zu werden! 🙂 Ich habe es schon mehrmals bereut die 3-Bilder-Regel aufgestellt zu haben.

Weitere Bilder: Fotoprojekt Tier-ABC (Flickr-Gruppe)

Weitere Infos: Fotoprojekt Tier-ABC

Alle Teilnehmer:
GartenzaunTwinsieSpottdrosselTOHSoniWieczoramaMonieinfachtildaElkeArtiColorsigns, ericasta.

Monatsrückblick April

Der Monatsrückblick April kommt leider ein bisschen verspätet… aber früher war’s einfach nicht möglich. (Meine Überstunden der letzten 3 Tage würden schon wieder für ein Monat reichen und ich könnte eigentlich schon wieder 1 ½ Tage zu Hause bleiben.)

Die Qualität der Bilder variiert ein bisschen, viele sind mit dem Handy oder Ipad gemacht.

Das war der April:

april-4

Das war mein Osternest … lecker!

april-5

Die Schwestern im Krankenhaus haben auf der Station Osternester für alle versteckt und dieser Hase war in meinem Nest. 🙂

april

Im April konnte man endlich draußen sitzen und das schöne Wetter genießen. Das war bei meinen Eltern im Garten. Wer weiß, vielleicht hat der Ahorn schon Blätter, wenn ich das nächste Mal komme.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich hab sogar im Garten geholfen… und währenddessen entdeckte ich eine Libelle beim Schlüpfen! Wir haben sie dann noch vor einer Horde Ameisen gerettet.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich hab auch endlich mal wieder gebacken – Kirsch-Streusel-Kuchen.

april-7

In Passau wurde endlich mein Griller eingeweiht, nachdem er 1 Jahr unbenutzt herum stand.

april-11

Ich weiß… sehr schlechte Qualität, aber es war kurz bevor ich los musste und das Licht war auch nicht gut. Darf ich vorstellen, das ist Susi meine Balkontaube. Wer weiß ob es bald kleine Susis geben wird. Im Moment ist keiner im Nest… Die Zeit davor hat sie dauernd gebrütet.OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Tauben sitzen immer wieder mal auf meinem Balkongeländer und schauen mich an! Wer weiß, vielleicht ist es ja Susi! 🙂
april-6

Es gab auch mal wieder Tulpen! Ich könnte dauernd welche haben.

april-8

Ich habe ja auch schon von meinen neuen Blumen auf dem Balkon berichtet. Hier noch einmal ein Gesamtbild, aber der neue Blumenkasten ist nur angeschnitten.april-9

Anfang des Monats ging es mal wieder auf ein Konzert. Und zwar zu den Wise Guys im Linzer Dom.

april-10

Danach war ich dann krank … und ich musste mich mal wieder selbst akupunktieren. 😉