Fotoprojekt Tier-ABC – Woche 22 – Buchstabe V

Fotoprojekt

Jetzt geht es bald dem Ende zu ( 😦 ), hier kommt schon Woche 22 – Buchstabe V:

Vielfraß

Zuerst dachte ich immer, dass das ein Brillenbär ist, aber es handelt sich hier um einen Vielfraß (Zoo Schönbrunn).

Vikunja

Dieses hübsche Vikunja wohnt auch im Zoo Schönbrunn.

Jetzt kommen die Varis. Im Zoo Schmiding gibt es sogar zwei Arten: einmal den Roten Vari (erstes Bild) und einmal den Schwarzweißen Vari (zweites Bild). Meistens schlafen Varis und die Lichtverhältnisse sind immer schlecht, was es sehr schwierig macht ein gutes Bild zu bekommen. Deswegen ist ein leichtes Rauschen dabei, aber man sieht sie nicht so häufig, somit mussten sie bei „V“ dabei sein.

Roter Vari

Schwarzweißer Vari

Jetzt kommen noch zwei außergewöhnliche Vögel aus dem Zoo Schmiding.

Viellot-Feuerrückenfasan

Hier der Viellot-Feuerrückenfasan. Auch dauernd in Bewegung, deshalb leicht unscharf.

Viktoria-Krontaube

Und hier eine wunderschöne Viktoria-Krontaube.

 

Weitere Bilder: Fotoprojekt Tier-ABC (Flickr-Gruppe)

Weitere Infos: Fotoprojekt Tier-ABC

Alle Teilnehmer: GartenzaunTwinsieSpottdrosselTOHSoniWieczoramaMonieinfachtildaElkeArtiColorsignsericasta.

 

 

Advertisements

6 Gedanken zu „Fotoprojekt Tier-ABC – Woche 22 – Buchstabe V

  1. Mara

    Da kann ich dir nur zustimmen, die Lichtverhältnisse sind nicht immer ideal. Und da meine E5 bei höheren ISO Zahlen zum rauschen neigt, bin ich mit den Ergebnissen oft unzufrieden. Einmal ist es mir gelungen einem Vari ganz nahe zu kommen. 🙂
    Siehe: https://gartenzaun.wordpress.com/2014/07/22/tier-abc-v-wie-vari-vierhornschaf/
    Der schwarzweiße Vari hat wunderschöne grüne Augen. Der Vieillot-Feuerrückenfasan und die Viktoria-Krontaube sind sehr schöne Vögel. Besonders das feine, graue Gefieder und die roten Augen der Viktoria-Krontaube harmonieren so gut zusammen.
    LG Mara

    Antwort
  2. Arti

    Da hast du uns wieder viele schöne V-Tiere präsentiert, die beiden Varis, aber auch die Vögel hast du prima abgelichtet. Bei allen vieren fallen die hübschen Augen besonders auf.

    Liebe Grüße
    Arti

    Antwort
  3. monisertel

    Liebe Julia,
    was für wunderbare Tierportraits, jedes auf seine Art interessant. In diesem Jahr bin ich leider noch nicht in einen Zoo gekommen, allen guten Vorsätzen zum Trotz.
    Aber ich werde jetzt ein wenig (im Archiv) stöbern und bin beim „W“ ganz sicher wieder mit dabei.
    Angenehmen Restfreitag und einen guten Start ins Wochenende,
    herzlichst moni

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s